Rübe Labrador Rüde

Rübe Labrador Rüde

Rübe ist im Mai 2017 geboren und sucht seine Menschen.

Inzwischen hat er die Höhe eines Labradors erreicht und wird sicher noch einiges an Größe zulegen. Eventuell hat da auch ein Herdenschutzhund mit gemischt bei seinen Vorfahren.

Er zeigt sich mit anderen Hunden, wenn er sie erst einmal kennt, sehr umgänglich und spricht eine klare Sprache. Menschen gegenüber ist er offen und vertraut gerne.

Seine Vorliebe sind „Suchspiele“ und er will lernen; wobei er in Punkto Erziehung noch etwas Unterweisung braucht –  jetzt beginnt gerade das Rüpelalter.

Wer einen treuen Begleiter in allen Lebenslagen sucht, findet in Rübe einen wirklichen Freund, sollte aber kein Anfängerhund sein. Aufgrund seiner Anlage zum Bewachen ist ein gut nicht überwindbares oder untergrabbares Grundstück sehr wichtig.

Auch als Begleiter bei Autofahrten ist er problemlos, da er von Anfang an gelernt hat, am Geschirr auf der Rückbank mitzufahren. Für kleinere Kinder unter 10 Jahren ist er zu stürmisch und deren herumliegendes Spielzeug wäre wenig sicher.

Infos: Sammy´s Farm, Tel: 05164-91868 oder 0172-5426682 oder email: natale.reineke@sammys-farm.de